"Wärmenetze sind ein wichtiger Bestandteil der neuen Energiewelt, weil sie flexibel hinsichtlich Wärmequellen und Wärmenutzern sind und auf unterschiedliche Bedürfnisse reagieren können."

Franz Untersteller,
Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

weitere
Stimmen

Expertennetzwerk

Die EnergieRegion möchte junge Nahwärmeinitiativen mit kompetenten Experten zusammenbringen! Dieses Netzwerk bietet Ihnen einen Überblick über alle Experten für effiziente Wärmenetze in der EnergieRegion.

Damit Sie schnell und einfach die passende  Beratung für Ihr Anliegen finden, sind die Experten den relevanten Beratungsbereichen zugeordnet. Unter den verschiedenen Kategorien von unabhängiger Planung, Betrieb, Finanzierungsmöglichkeiten und Begleitung für Contracting  bis hin zu rechtlichen Fragen und Rechtsformberatung finden Sie hier Ihren Ansprechpartner für Ihre Fragen rund um das Thema Nahwärmenetze.


  • 01 - Planung und Konzeption

    • Christian Neumann, Dipl.-Ing. - econsult neumann

      Als Energiebrater und -Planer für Kommunen und Gewerbe habe ich umfangreiche  Erfahrung mit allen Aspekten von (ländlich geprägten) Wärmentzen. Von der technischen Konzeption, über die organisatorische Abwicklung und verfügbare Förderprogramme bis hin zu den Erfordernissen der Kommunikation und Bewerbung.

      Als ehemaliger Koordinator der "EnergieRegion Südschwarzwald" habe ich Kontakte und Einblicke in zahlreiche Nahwärmeprojekte.

      Meine Vernetzung zu anderen Aktuerenud Planern in diesem Bereich kann ich gewinnbringend in Projekte einbringen.

       

      Kontakt:

      Email: neumann(at)econsult-neumann.de
      Telefon: 0761 / 707 694-75
      Website: www.econsult-neumann.de

    • Harald Schwieder - Energieagentur Regio Freiburg

      Leistungen:
      Initialberatungen zu Wärmenetzen (Technik, Vorteile, Fördermöglichkeiten etc.)
      Umfragen zur Anschlussbereitschaft
      Konzeption zur Trassenführung von Wärmenetzen (GIS, mit Berechnung Leitungslängen und Netzverluste)
      Variantenvergleiche für Wärmenetze (mit Darstellung Kosten, Energiebedarf und CO2-Emissionen)
      Machbarkeitsstudien

      Region: Regierungsbezirk Freiburg

      Techn. Schwerpunkt:
      Einbindung von KWK / Erneuerbare Energien

      Referenzen:
      Quartierskonzepte Emmendingen Bürkle-Bleiche und Staufen Rundacker I; Nahwärmenetz Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg

       

      Kontakt:

      Email: schwieder(at)energieagentur-freiburg.de
      Tel.: 0761 - 791 77 -14
      Website: www.energieagentur-regio-freiburg.de

       

       

    • Dipl.-Vwt Martin Lohrmann

      Freiberufliche, ganzheitliche Projektenwicklung in enger Kooperation mit der lokalen Bürgerenergiegruppe einerseits und technischen Fachleuten für jegliche Art von Nahwärmebetrieb andererseits. Über 50 Konzepte und Machbarkeitsstuden inklusive Fördermittelanträgen erstellt; mehr als 25 erfolgreich umgesetzte Projekte. Viele Vorträge zur Mobilisierung einer hohen Anschlussdichte. Coaching für Vorstände von Nahwärmegenossenschaften in allen Phasen.

       

      Kontakt:
      Email: service(at)wirtschaft-umwelt.de
      Tel.: 07761 - 55 98 92 oder 0177 - 430 70 98
      Website: www.wirtschaft-umwelt.de

    • Christian Meyer Dipl. Ing (FH) - Energy Consulting Meyer

      Deutschland und Ausland, Konzepte, Planung, Fern- und Nahwärmenetzen:

      1) Stadtwerke Hannover Planung Druckerhöhungsstationen elektrischen Pumpenleistung 1.000 kW
      2) Konzepte Bioenergiedörfer Nahwärmeversorg. in Mittelhessen
      3) Mikrowärmenetze im ländlichen Raum bis 8 Häuser z.B. in Stegen
      4) Sanierung Nahwärmenetz eines Neubaugebietes mit 27 Mehr- und Einfamilienhäuser Verbesserung der Hydraulik, Wärmeverlustreduktion durch geänderte Betriebsweise um bis zu 60% Saarland Nähe Saarbrücken
      5) Planung diverser Spitzenlastheizwerke und Heizkraftwerke 0,080 MW - 200 MW th; bis 200 MWel; BHKW, GuD etc

       

      Kontakt:

      Email: info(at)energy-consulting-meyer.de
      Tel.: 07665 / 942324-0
      Website: www.energy-consulting-meyer.de

    • Klaus Kemp - Planungsbüro Zelsius GmbH

      Südbaden und Südwürttemberg, Nahwärmenetze mit Biomethan bzw. BHKW, Planung Industrieanlagen Heizung, Lüftung, Sanitär und Kälte

      Kontak:
      Email: kk(at)planungsbuero-zelsius.de
      Telefon: 0771 897 807 13
      Website: www.planungsbuero-zelsius.de

    • Jörg Dürr-Pucher - Clean Energy GmbH

      Die Clean Energy GmbH ist ein ökologisch orientiertes Beratungs- und Projektentwicklungsunternehmen im Bereich Klimaschutz und regenerative Energien. In enger Zusammenarbeit beraten und begleiten wir Kommunen, Landwirte und Bioenergiegenossenschaften bei der Umsetzung regenerativer Nahwärmenetze mit Bioenergie und zu Möglichkeiten der Finanzierung. Erste Projekte waren die Bioenergiedörfer Mauenheim und Grosselfingen. Weitere Bioenergiedörfer und Nahwärmenetze in Baden-Württembergs wurden erfolgreich umgesetzt bzw. sind in Planung. Ein wichtiges Ziel ist dabei die Stärkung regionaler Kreisläufe.

      Kontak:
      Email: duerr-pucher(at)clean-energy.biz
      Telefon: 0175 5724848
      Website: www.clean-energy.biz

    • Nils Sondermann M.Sc. - solares bauen, Ingenieurgesellschaft für Energieplanung mbH

      Die solares bauen GmbH entstand in Zusammenarbeit mit der Gruppe Solares Bauen am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Fraunhofer ISE) in Freiburg. Seit unserer Gründung im Jahre 1999 sind wir bundesweit tätig. Die Konzeption, Planung und Realisierung von Projekten mit hohen Anforderungen an die Energieeffizienz bilden seit unserer Gründung einen Schwerpunkt des Unternehmens. Aus diesem Grund konnte eine Vielzahl unserer Projekte
      verschiedenste Auszeichnungen auf dem Gebiet der Energieeffizienz erzielen.

      Kontakt:
      Email: info(at)solares-bauen.de
      Telefon: 0761-4568830
      Website: www.solares-bauen.de

    • Franz Bruckner

      Seit 1997 durfte ich die Planungen, den Bau und den Betrieb von Wärmenetzen (Holz, Solarthermie, BHKW, PV) ausführen und begleiten. Ich bin als Energieeffizienz- und Energieeinsparcontracting-Experte bei BAFA, KfW und dena gelistet.

       

      Kontakt:

      Email: experte(at)franz-bruckner.de
      Telefon: 0176 1 5499410

  • 02 - Planung und Betrieb

    • Dipl.-Ing. Christian Paul - badenovaWÄRMEPLUS GmbH & Co. KG

      Die badenovaWÄRMEPLUS GmbH & Co. KG ist eine hundertprozentige Tochter der badenova AG & Co. KG. Sie besorgt seit ihrer Gründung im Jahr 2007 zwischen Hochrhein und Nordschwarzwald die Projektierung, den Bau und den Betrieb von Wärmenetzen- und Anlagen, sowohl in Eigenregie, als auch für und mit Kunden oder mit Partnerunternehmen. Mit dem „Plus“ in ihrem Namen gibt badenovaWÄRMEPLUS das Versprechen, mehr zu liefern, als nur die klassische Wärmeversorgung. Das „Plus“ steht für den Umstieg auf Erneuerbare, es steht auch für mehr Ideen, für mehr Innovation, für mehr Partnerschaft.

       

      Kontakt:
      Email: Christian.Paul(at)badenova.de
      Tel.: 0761 279-2849
      Website: www.badenovawaermeplus.de

    • Daniel Krauß - endura kommunal GmbH

      Wir begleiten Kommunen von der ersten Projektidee bis hin zum laufenden Betrieb von Nahwärmenetzen. Dabei stehen die Ziele und Möglichkeiten der Kommune bzw. des Stadtwerks im Mittelpunkt. Die Optimierung bestehender Wärmenetze unter technischen, rechtlichen und finanziellen Aspekten ist ein weiterer Arbeitsschwerpunkt.

       

      Kontakt:

      Email: daniel.krauss(at)endura-kommunal.de
      Telefon: 0761/386 90 98 - 12
      Website: www.endura-kommunal.de

    • Jörg Bleile M.Sc. - Energiedienst AG Wärme und Energielösungen

      Regionaler Schwerpunkt: Regierungsbezirk Freiburg
      Referenzen Wärmenetze:
      -Wehr "Im Tal" Holzhackschnitzel (HHS)
      -Wehr "In den Höfen" HHS
      -Wehr "Seeboden" HHS
      -Rheinfelden "Grendelmatt" Abwärme, Gas
      -Rheinfelden "Müßmattstraße" Gas
      -Rheinfelden "Göthestraße" KWK BHKW
      -Bad Krozingen "Ezmattenweg" KWK BHKW
      -Weil Haltingen "Grieloch" KWK BHKW
      -Müllheim "Holzwärme Müllheim" HHS
      -Grenzach Wyhlen (3 Nahwärmenetze in Planung. Umsetzung 2018) Abwärme, KWK BHKW, Grundwasser(Kalte Nahwärme)
      -Laufenburg "Rhypark" Abwärmenutzung Grundwassernutzung (Kalte Nahwärme)
      -Laufenburg "Galgenrain" (Kalte Nahwärme)

      Kontakt:

      Email: joerg.bleile(at)energiedienst.de
      Tel.: 07623 92 3475
      Website: www.naturenergie.de

    • Armin Benzing - Planungsbüro Zelsius GmbH

      Südbaden und Südwürttemberg, Nahwärmenetze mit Biomethan bzw. BHKW, Planung Industrieanlagen Heizung, Lüftung, Sanitär und Kälte


      Kontakt:

      Email: ab(at)planungsbuero-zelsius.de
      Telefon: 0771 897 807 12
      Website: www.planungsbuero-zelsius.de

    • Martin Ufheil, Dipl.-Ing. (FH) - solares bauen, Ingenieurgesellschaft für Energieplanung mbH

      Die solares bauen GmbH entstand in Zusammenarbeit mit der Gruppe Solares Bauen am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Fraunhofer ISE) in Freiburg. Seit unserer Gründung im Jahre 1999 sind wir bundesweit tätig. Die Konzeption, Planung und Realisierung von Projekten mit hohen Anforderungen an die Energieeffizienz bilden seit unserer Gründung einen Schwerpunkt des Unternehmens. Aus diesem Grund konnte eine Vielzahl unserer Projekte
      verschiedenste Auszeichnungen auf dem Gebiet der Energieeffizienz erzielen.

      Kontakt:
      Email: info(at)solares-bauen.de
      Telefon: 0761-4568830
      Website: www.solares-bauen.de

    • Beate Bruckner - UBP-contracting GmbH & Co. KG

      Die UBP ist ein Familienunternehmen im Übergang zur 2. Generation aus Wiesloch und hat über 20 Jahre Erfahrung im Bereich von Energiecontracting von Klein- Großprojekte. Über die Unternehmensgruppe können wir Sie von der Planung bis hin zum Betrieb unterstützen. Unsere Kernkompetenz sind Projekte mit einer Holzwärmeversorgung, wie z.B. Holzhackschnitzelheizungen. Den Rohstoffzugang haben wir langfristig über ein großes Netzwerk an Partner aus der Holzwirtschaft und eigene Holzhöfe gesichert.

      Referenzen: Gemeinde Wüstenrot, Stadt Wiesloch, Stadt Eibenstock, Merk Baudesign GmbH (Wiesloch)…

       

      Kontakt:

      Email: beb(at)ubp-kg.de
      Telefon: 06227/ 54994-13
      Website: www.ubp-kg.de

    • Bene Müller - solarcomplex AG

      Das Bürgerunternehmen solarcomplex betreibt neben anderen regenerativen Energieanlagen auch Wärmenetze in 15 Gemeinden im Süden Baden-Würtembergs und war oft innovativer Vorreiter:

      • 2006 Mauenheim, das erste Bioenergiedorf Baden-Württembergs
      • 2007 Lippertsreute, das erste Bioenergiedorf mit einer Mikrogasleitung
      • 2012 Büsingen, das erste Bioenergiedorf mit großer Solarthermie
      • 2013 Emmingen, das erste Bioenergiedorf mit großem Wärmespeicher
      • 2015 Bonndorf, das erste Wärmenetz komplett mit industrieller Abwärme


      Mit unserem Erfahrungsschatz unterstützen wir gerne auch andere Akteure.  


      Kontakt:
      Email: mueller(at)solarcomplex.de  
      Telefon: 07731 8274-0
      Website: www.solarcomplex.de

  • 03 - Finanzierung und Fördermittel

    • Tobias Bacher - Energieagentur Schwarzwald-Baar-Kreis

      Die Energieagentur Schwarzwald-Baar-Kreis ist ein Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt im Bereich Bürgerberatung zu den Themen Energieeffizienz und  Klimaschutz sowie Fördermittel. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der kommunalen Beratung wie z.B. European Energie Award.

      Kontakt:

      Email: info(at)ea-vs.de
      Telefon: 0771/8965964
      Website: www.ea-vs.de

    • Nico Storz - Energieagentur Regio Freiburg

      Als Energieagentur Regio Freiburg betreuen wir Nahwärmeprojekte in der Frühphase: Gibt es genügend Potential, welches ist die richtige Betrieberform, welche Fördermittel stehen uns zur Verfügung? Dabei informieren wir immer Hersteller- und Betriebsformneutral und erörtern mit Ihnen Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten. Steht die Strategie schließlich fest, empfehlen wir Ihnen die richtigen Experten und stehen auch mit unseren eigenen Ingenieuren für Heizvariantenvergleiche und Fördermittelanträge zur Verfügung. 

       

      Kontakt:

      Email: storz(at)energieagentur-freiburg.de
      Tel.: 0761 - 791 77 -21
      Website: www.energieagentur-regio-freiburg.de

    • Klaus Dieter Müller - Planungsbüro Zelsius GmbH

      Südbaden und Südwürttemberg, Nahwärmenetze mit Biomethan bzw. BHKW, Planung Industrieanlagen Heizung, Lüftung, Sanitär und Kälte

      Kontakt:
      Email: kdm(at)planungsbuero-zelsius.de
      Telefon: 0771 897 807 14
      Website: www.planungsbuero-zelsius.de
       

  • 04 - Begleitung Contracting

    • Frank, Lorenz, Dipl.-Ing. (FH), M.Sc. - solares bauen, Ingenieurgesellschaft für Energieplanung mbH

      Die solares bauen GmbH entstand in Zusammenarbeit mit der Gruppe Solares Bauen am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Fraunhofer ISE) in Freiburg. Seit unserer Gründung im Jahre 1999 sind wir bundesweit tätig. Die Konzeption, Planung und Realisierung von Projekten mit hohen Anforderungen an die Energieeffizienz bilden seit unserer Gründung einen Schwerpunkt des Unternehmens. Aus diesem Grund konnte eine Vielzahl unserer Projekte
      verschiedenste Auszeichnungen auf dem Gebiet der Energieeffizienz erzielen.

      Kontakt:
      Email: info(at)solares-bauen.de
      Telefon: 0761-4568830
      Website: www.solares-bauen.de

  • 05 - Rechtliche Beratung und Beratung zu Rechtsform

    • Dr. Burghard Flieger - innova eG, Solar-Bürger-Genossenschaft

      Diplomvolkswirt und Soziologe, der seit 30 Jahren als Organisationsberater das Thema Genossenschaften durch Vorträge, Beratung, Konzeptentwicklung, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit voranbringt, seit 2005 mit dem Schwerpunkt Energiegenossenschaften. Die Gründung von Nahwärmegenossenschaften mit ihren unterschiedlichen Ausrichtungen einschließlich der Weiterentwicklung von PV-Genossenschaften in Richtung Nahwärmegenossenschaften gehören dazu. Tätig als Dozent für Gemeinwesenökonomie. Entwicklung der Konzeption der Qualifizierung „Projektentwickler/innen für Energiegenossenschaften“.

       

      Kontakt:
      Email: genossenschaft(at)t-online.de
      Tel.: 0761/709023
      Website: www.innova-eg.de; www.solar-buerger-genossenschaft.de

    • Lukas Winkler - Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.

      Der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband e.V. (BWGV) fördert umfassend neue Genossenschaften. Betriebswirte, Steuerberater und Juristen des BWGV begleiten und beraten gründungswillige Nahwärmegenossenschaften in Baden-Württemberg von der ersten Idee bis zur Gründungsprüfung – und weit darüber hinaus. Als  Ansprechpartner für die Energiegenossenschaften in Baden-Württemberg helfen wir Ihnen bei allen energiewirtschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Themen weiter.

      Kontakt:

      Email: lukas.winkler(at)bwgv-info.de
      Telefon: 0711 222 13 - 2638
      Website: www.wir-leben-genossenschaft.de

  • 06 - Sonstiges

    • Kaj Mertens-Stickel - Solar-Bürger-Genossenschaft

      Die Solar-Bürger-Genossenschaft ist eine unabhängige Bürger-Energie-Genossenschaft für Freiburg und Region. Um die bürgergetragene Energiewende voranzubringen, organisiert sie Planung, Bau, Finanzierung, Betriebsführung und Verwaltung von Anlagen zur regenerativen und effizienten Energieerzeugung und Energieeinsparung gemeinsam mit den Eigentümern und Nutzern der zu versorgenden Objekte und ermöglicht Bürgern die wirtschaftliche Beteiligung.

      Für Nahwärmenetze in Bürgerhand steht sie regionalen Initiativen als Dachorganisation zur Verfügung.
      Sie betreibt 8 PV-Anlagen und ein Blockheizkraftwerk.

      Kontakt:
      Email: kms(at)solargeno.de
      Tel.: 0761 - 89629224
      Website: www.solargeno.de

    • Manfred Ruf - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG

      Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG ist eine Genossenschaft, die das Projekt
      Bioenergiedorf Hägelberg umgesetzt hat.
      Gründung 2009
      Start Bauarbeiten Frühjahr 2011
      Erste Wärmelieferung Winter 2011
      Wir bieten allen Interessenten (Städte Gemeinden) Beratung und Unterstützung
      (Projektmanagement, Technik, Rechtsform Unternehmen) an, die den Weg zur
      Bioenergiegemeinde planen.

      Kontakt:
      Email: manfred.ruf(at)eabh.de
      Telefon: 07627/972 45 48
      Website: www.eabh.de 

       

       

    • Dipl.-Geogr. Martin Heer - Energieagentur in Horb gGmbH

      Die gemeinnützige Energieagentur in Horb berät Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen in Energie- und Klimaschutzfragen.

      Kontakt:
      Email: heer(at)eainhorb.de
      Telefon: 07451-5529979
      Website: www.eainhorb.de

 

Sie sind Experte im Bereich Wärmenetze und möchten Initiativen zu Wärmenetzen beraten?
Sprechen Sie uns an!