Bidirektionales Kalt-Wärme-Netz Gutach

Gründung:

im Bau
Menge der Wärmeerzeugung: 360 MWh/a
Technik:
  • kalte Nahwärme
  • solare Regeneration
  • Saisonalspeicher
Netzgröße: <1 km

jährliche
CO2-Einsparung:

bis zu 100 Tonnen

Besonderheiten:

  • Partner ist Ingenierubüro Ottensmeier aus Paderborn
  • Betreiber des Netzes wird die Bühler BürgerEnergiegenossenschaft eG
Ansprechpartner:





innovativ-schmid
Abraham Kern
Tel.: 0783-2994692
E-Mail: abraham.kern(at)innovativ-schmid.de 

>> Weitere Informationen zum Wärmenetz

 

Bild: Der Eisspeicher mit einem Fassungsvermögen von rund 550 Kubikmetern (Quelle: innovativ-schmid).

Bild: Das Bebauungsgebiet für die 42 Ein- und Zweifamilienhäusern (Quelle: innovativ-schmid).